Diese Seite drucken
 
Termin:
21.06.2013

Uhrzeit:
18:00 Uhr


Christine von Brühl, Nachfahrin des Politikers Heinrich von Brühl (1700–1763), erzählt von dem wechselvollen Schicksal ihrer Familie. Am Beginn stehen Heinrichs märchenhafte Karriere am Dresdner Hof und sein beispielloser Niedergang.
Es folgen die Wirren von Krieg, Flucht, Vertreibung und Wiedervereinigung. Die Geschichte ist dabei aufs engste mit dem
Brühlschen Schwanenservice aus der Manufaktur Meissen verbunden.


Eintritt: 10,00 €
Verbindliche Anmeldung bis 18.11.21



 



Veranstalter:
Kulturverein "Lewer Däle"
Martin-Luther-Str. 1
38704 Liebenburg


Ort:
Kulturverein "Lewer Däle"
Martin-Luther-Str. 1
38704 Liebenburg